#Oper
Flammen
Rekonstruktion der tschechischen Fassung von Schulhoffs surrealistischer Oper
Premiere am 12. Juni 2022
#Vortrag
It's a Man's World?
Eine Vortragsreihe über Frauen in der Kunst
Online-Konzerte
Musica non grata – das Erlebnis auch online!
Musica non grata
Ein internationales Musik- und Kulturprojekt der Tschechischen Republik und der Bundesrepublik Deutschland, organisiert vom Nationaltheater Prag und finanziell unterstützt von der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland.

Organisiert von

Unterstützt von

Kommende Veranstaltungen

So 05/06/2022, 16.00
Café NONA – Nová scéna ND

Beseda s umělci k premiéře opery Plameny Erwina Schulhoffa

#freierEintritt
#beseda

Musica non grata

Werbespot 2022

Ein internationales Musik- und Kulturprojekt der Tschechischen Republik und der Bundesrepublik Deutschland, initiiert und organisiert vom Nationaltheater Prag und finanziell unterstützt von der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland. Musica non grata lässt das künstlerische Vermächtnis von bedeutenden Komponistinnen und Komponisten wieder aufleben, die für das Musikleben der tschechoslowakischen Zwischenkriegszeit wichtig waren und vom Nationalsozialismus oder aus religiösen, rassischen, politischen oder geschlechtlichen Gründen verfolgt wurden.

über das Projekt

 

Kontakt

Obligatorische Daten